Sabine Kapfer

Ich bin am 12.4.1969 geboren und Mutter von zwei Töchtern. Seit der Gründung der Schule für Ritualgestaltung nach Sabine Kapfer habe ich mich intensiv mit Ritualen und Schamanismus beschäftigt. 

Mit dem Wachsen und Gedeihen von Mutterland Grasswil, ein Ort zum Lernen und Heilen, habe ich mich der Erde und all ihren elementalen Kräften immer wie mehr verbunden gefühlt. 

Heute ist mein Leben und meine MA schamahnische Praxis eins. 

Meine Erfahrung als MA schamahnisch wirkende Frau teile ich in meiner Schamaninpraxis, in meinen Seminarien und im MA Coaching.

Meine Arbeitsweise

Meine Orientierung ist die Natur, die mit den wirksamen Sternenkräften verbunden ist. Auch wir sind Natur und in allem eingebunden. Meine AhnBindung ist unsere Menschheitsgeschichte, die zugleich Erdgeschichte ist. Als MA Schamahnin wirke ich in und mit dieser Ganzheit. 

Meine MA schamahnische Praxis ist vielfältig, wie das Leben selbst. Bei mir gibt es keine Standardbehandlungen. Jeder Mensch wird in seiner Einzigartigkeit wahr- und ahngenommen und entsprechend von mir begleitet.